Donnerstag, 19. Dezember 2013

Sally Hansen Complete Salon Manicure Nagellack - 610 Red Zin

Die Vorweihnachtszeit vergeht wie im Flug und zum bloggen bleibt momentan nicht viel Zeit. Nur noch 5 Tage bis Weihnachten und es sind noch immer nich alle Geschenke eingekauft. Aber da bin ich sicherlich nicht die einzige oder?! Weihnachten kommt ja immer sooooo unerwartet. :-D
Zum Nägel lackieren finde ich jedoch trotzdem immer Zeit. ;-)

Auf der Suche nach einer Farbe, die zur Weihnachtszeit passt und weihnachtliche Stimmung verbreitet, bin ich fündig geworden: 610 Red Zin von Sally Hansen.



Swatches des Sally Hansen Lackes findet Ihr nach dem Klick. ;-)

Red Zin ist ein wirklich klassisches und stilvolles Rot. Der Lack hinterlässt ein leicht glänzendes Finish, was mit TopCoar noch verstärkt wird. Für mich eine Farbe, die wirklich sehr gut in die Weihnachts- bzw. Winterzeit passt und festliche Stimmung verbreitet.

Hier sehr Ihr verschiedene Tragefotos:



Benutzt habe ich:

Unterlack: 1 Schicht ESSIE "all in one base"
Farblack: 2 Schichten Sally Hansen Complete Salon Manicure "610 Red Zin"
TopCoat: Unterlack: 1 Schicht p2 UV Protect Top Coat

Dank eines breiten Fächerpinsels und einer nicht zu flüssigen Konsistenz des Lackes, ist das Auftragen des Lackes einfach (und bei ruhiger Hand auch ohne Ausrutscher möglich ;-) ).
Nach einer Schicht ist der Lack leider noch nicht ganz deckend und meine Nagelspitzen scheinen noch durch. Nach zwei Schichten erreicht man jedoch wirklich ein gleichmäßig deckendes Ergebnis. Die Trocknungszeit würde ich als normal bezeichnen. Nach knapp 20 Minuten war alles gut getrocknet. Zum verlängern der Haltbarkeit habe ich noch den p2 UV Protect Top Coat aufgetragen.

Die in der Flasche enthaltene Menge ist mit 14,7ml angegeben. Der Lack ist nach dem ersten Öffnen 30 Monate haltbar. Gekostet hat er im dm 8,95 €.

Red Zin ist zur Zeit mein Favorit bei den Lacken, die mich evtl. über die Weihnachtsfeiertage auf den Nägeln begleiten dürfen. Welcher Lack darf Euch über die Weihnachtszeit auf den Nägeln begleiten?

Liebe Grüße
Eure Ca

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen