Sonntag, 27. Oktober 2013

La petite Robe noire - GUERLAIN

Heute möchte ich Euch meinen Lieblingsduft vorstellen, der mein Herz im Sturm erobert hat.  <3 <3 <3

Es handelt sich um den Duft "La petite Robe noire" von GUERLAIN. Der Duft ist nicht neu und schon seit 2012 im Handel, hat es aber erst jetzt als EAU DE PARFUM und MON EAU DE LINGERIE (LIMITED EDITION) zu mir geschafft.


Der Duft hat mich nach dem ersten Aufsprühen in seinen verführerischen und betörenden Bann gezogen und ich möchte ihn in meinem heimischen Duftsortiment nicht mehr missen. <3 Das "kleine Schwarze" hat es mir einfach angetan. ;-)

La petite Robe noire ist ein luxuriöser und verführerischer Duft, der seiner Trägerin - genauso wie auch das kleine Schwarze - eine anmutige Eleganz verleiht.

La petite Robe noire - EAU DE PARFUM


Den Flakon finde ich passend zum Parfum sehr gelungen. Er ist ein echter Blickfang. Sehr verspielt und sehr weiblich. Der Flakon hat einen leichten lila/schwarzen Farbverlauf. Auf der Vorderseite ist in leicht verschnörkelter Schriftart der Schriftzug "La petite Robe noire" aufgedruckt, auf der Rückseite "das kleine Schwarze", welches durch das flüssige Parfum durchscheint. Am Deckel ist ein seidiges Band mit dem Logo von GUERLAIN angebracht.

Die betörende und verführerische Kreation setzt sich aus folgenden Duftnoten zusammen:

Kopfnote: rote Früchte, Zitrone, Bergamotte 
Herznote:  schwarze Kirsche, Mandel, Rose, Veilchen
Basisnote: Moschus, Patchouli, schwarzer Tee, Tonkabohne, Vanille

La petite Robe noir ist intensiv, sogar sehr intensiv. Bereits ein Sprühstoss reicht bei mir aus und zieht mich in seinen Bann. Der Duft hält wirklich sehr lange an und ich muss ihn, ausser wenn ich abends noch einmal weggehe, tagsüber nicht noch einmal auffrischen. Mit der Haltbarkeit bin ich beim EAU DE PARFUM also mehr als zufrieden. Ob das auch beim EAU DE TOILETTE, welches neu erhältlich ist, kann ich leider nicht sagen.

Bereits kurz nach dem Aufsprühen empfinde ich den Duft als herb und sinnlich. Ich vernehme deutlich die Duftnoten der schwarzen Kirsche. Die frischen bzw. fruchtigen Akzente der Kopfnote nehme ich leider nicht wirklich wahr (wahrscheinlich vernebelt mich die schwarze Kirsche vollkommen). ;-) Die anderen, neben der schwarzen Kirsche enthaltenen Dufnoten der Basisnote, wie Mandel, Rose oder Veilchen rieche ich auch überhaupt nicht raus. Dafür entfalten sich meiner Meinung die fein-holzigen und warmen Duftnoten der Basisnote sehr schnell. Sie runden den Duft ab und verleihen ihm seine verführerische und betörende Seite. Einfach ein wahres Duftvergnügen für alle die verführerische und leicht herbe Düfte liebe. Für mich mal wieder ein echter Traumduft, den man Sommer wie Winter tragen kann!

Zwar ist der Duft mit 54,90 € für 30ml sehr kostenintensiv, aber er ist meiner Meinung nach jeden Cent wert! Also nicht vom Preis abschrecken lassen, sondern unbedingt Probeschnuppern gehen, wenn Ihr es noch nicht getan habt!

Hier noch die Inhaltsstoffe:


Da mich der Duft als EAU DE PARFUM schon in seinen Bann gezogen hat, war ich natürlich sehr gespannt, als ich gesehen hatte, dass es den Duft in einer limitierten Edition als sogenanntes MON EAU DE LINGERIE gibt. Was bitte ist MON EAU DE LINGERIE? Ja, davon hatte ich auch noch nicht gehört. Doch es hat natürlich sofort mein Interesse geweckt. :-)

La petite Robe noire - MON EAU DE LINGERIE (LIMITED EDITION)


MON EAU DE LINGERIE ist eine Kreation von GUERLAIN, welche auf die Kleidung und nicht auf die Haut gesprüht wird, wie das Wörtchen Lingerie schon vermuten lässt. ;-)
Aufgesprüht hüllt ein zarter Sprühnebel Dessous oder auch das kleine Schwarze in einen verführerischen Hauch von La petite Robe noir. Dabei ist MON EAU DE LINGERIE meiner Meinung nach nicht so intensiv und etwas frischer als das EAU DE PARFUM.

Jetzt fragt Ihr Euch sicherlich: Muss ich das haben? JA, meiner Meinung nach unbedingt! Ich sprühe den Duft immer in die Schublade wo ich meine Wäsche aufbewahre und liebe den leichten frischen Duft, wenn ich aus der Schublade ein Teil entnehme. Klar könnte man die Wäsche auch mit dem EAU DE PARFUM einsprühen, aber das ist mir dann dafür doch zu schade und würde glaub auch einen Ticken zu intensiv riechen.

Anders als das EAU DE PARFUM oder das EAU DE TOILETTE ist das MON EAU DE LINGERIE nicht im typischen Flakon erhältlich, sondern in einem länglichen, runden Flakon. Die Silhouette des "kleinen Schwarzen" findet sich auch hier aufgedruckt wieder. Wehend im Wind vermittelt es eine Frische, die ich dem MON EAU DE LINGERIE auch zuschreiben würde. :-)

Der Duft ist übrigens noch erhältlich. Die Flasche enthält 100ml und kostet 59,90 €.

Hier die Inhaltsstoffe:


Neben dem EAU DE PARFUM und dem MON EAU DE LINGERIE sind noch folgende Produkte von La petite Robe noire unter anderem bei Douglas erhältlich:

EAU DE TOILETTE (30ml, 50ml, 100ml; ab 49,95 €)
Körperlotion (200ml, 48,95 €)
Duschgel (200ml, 41,95 €)
Deodorant Spray (100ml, 41,95 €)
EAU DE PARFUM - Collector (Limited Edition, 50ml, 82,00 €)
L'EXTRAIT - (7,5ml, 112,00 €)

Wie Ihr seht, bin ich La petite Robe noire vollkommen verfallen und habe natürlich das Duschgel und die Körperlotion auch noch auf meiner Wunschliste stehen. Aber alles mit einmal geht halt nicht. ;-)

Welches Parfum hat Euch gleich in seinen Bann gezogen? Habt Ihr auch einen Favoriten, den Ihr nicht mehr missen möchtet? 

Liebe Grüße
Eure Ca

Donnerstag, 24. Oktober 2013

p2 sand style polish - 060 strict

Nachdem ich die letzten Tage mit dem Zusammenbauen meiner Schrankwand beschäftigt war (ja, selbst ist die Frau!), habe ich mir heute mal wieder die Zeit für mich genommen und bin auch dazu gekommen mal wieder einen neuen Lack auszuprobieren.

Den Nagellack habe ich mir Anfang der Woche bei dm gekauft. Es handelt sich dabei um den p2 sand style polish in der Farbe 060 strict.


Der Nagellack ist nicht neu, aber als ich den Lack letztens bei einer Freundin auf den Nägeln gesehen hatte, wusste ich, dass er auch mein sein wird. :-)

Swatches des Lackes seht Ihr nach dem Klick.

Sonntag, 20. Oktober 2013

MAYBELLINE BABY LIPS Lippenbalsam - Produkttest

"Rote Lippen soll man küssen" - wer kennt den Song nicht? Ich mach da jetzt mal "Schöne Lippen soll man küssen" draus. :-)
Doch wie bekommt man weiche und geschmeidige Lippen, die zum Küssen einladen? Natürlich mit der richtigen Pflege. Von Lippenpeelings, über Lippenpflegestifte bis hin zu alten Hausmittelchen wie Honig - es gibt sehr viele Möglichkeiten die Lippen strahlen zu lassen. Da meine Lippen sehr genügsam sind, reicht bei mir meistens eine einfache Lippenpflege aus, nur im Winter muss ich sie etwas mehr pflegen.

Als man sich bei dm für einen Produkttest der neuen MAYBELLINE BABY LIPS Lippenpflege bewerben konnte, habe ich das doch glatt mal gemacht. Und siehe da - das Glück war mir hold und vor knapp zwei Wochen bekam ich ein kleines Päckchen zum Testen zugeschickt.



Der Lippenbalsam war mir bis dato unbekannt, allerdings musste ich feststellen, dass sich darum mal wieder ein Hype entwickelt hat.
Ob die neuen MAYBELLINE BABY LIPS wirklichen den Hype wert sind, könnt Ihr nach dem Klick weiterlesen. ;-)

Samstag, 19. Oktober 2013

dm lieblinge Oktober 2013

Der Oktober ist schon fast wieder rum und ich konnte bereits die dritte und somit letzte Box aus dem dm Lieblinge Abo abholen. Wahnsinn, wie die Zeit rast, oder?!

Nachdem die September-Box eine bunte Mischung aus dem dm-Sortiment enthalten hatte, war ich natürlich auch wieder gespannt, mit welchen tollen Produkten uns dm diesmal überraschen würde. :-)



Wer gern noch einmal nachlesen möchte, was in der Oktober-Box enthalten war, darf gern weiterscrollen. :-)

Donnerstag, 10. Oktober 2013

really red - essie Nagellack

Da sich der Herbst heute nicht von seiner goldenen Seite zeigt, es regnet und der Himmel ist ein einziges grauen Wolkenmeer, war mir nach etwas Farbe auf den Nägeln.

Da kam mir really red von essie gerade recht. Der Lack ist im Standardsortiment von essie erhältlich und ich habe ihn mir bereits im Sommer gekauft. Leider hat er es bis jetzt noch nicht bei mir auf die Nägel geschafft gehabt, sonst wäre er bestimmt schon öfters lackiert worden, denn das Rot ist wirklich sehenswert!


Swatches von really red seht Ihr nach dem Klick. :-)

Montag, 7. Oktober 2013

Douglas Adventskalender 2013

Zwar ist die Vorweihnachtszeit noch etwas hin, doch nicht nur in den Supermärkten liegen die Adventskalender bereit - auch bei Douglas sind die Adventskalender in die Läger eingezogen.

Nachdem es auf der Facebook-Seite von Douglas offiziell hieß, dass der Adventskalender erst Mitte des Monats erhältlich sein wird, habe ich heute auf gut Glück im Douglas meines Vertrauens angerufen. Und tadaaa:

Da ist er - der heiß begehrte Douglas-Adventskalender 2013!


Anders als letztes Jahr gibt es den Kalender jetzt in zwei Varianten. Eimal für "Sie" und einmal für "Ihn". Ob das besser oder schlechter für den Kalender ist, muss jeder selber entscheiden.
Meiner Meinung wurde dadurch einfach die Probenanzahl im Kalender reduziert und der Preis auf 24,99 € angehoben... Da ich den Kalender aber wie letztes Jahr wieder an meine Mama verschenke (sie war total begeistert von dem Kalender), habe ich das Geld gern ausgegeben. :-)

Wer gerne wissen möchte, was in den einzelnen Türchen des Adventskalenders enthalten ist, darf gern weiterlesen. Wenn Ih Euch überraschen lassen wollt, dann solltet Ihr lieber schnell das Browserfenster schliessen. ;-)

Wie auch letztes Jahr verbergen sich hinter den 24 Türchen kleine Beauty-Überraschungen des L'oreal-Konzerns und von Douglas. Dabei sind hinter 21 Türchen "Luxus-Proben" versteckt und hinter drei Türchen verbergen sich Gutscheine von Douglas.
Auf meinem Kassenzettel hört der Adventskalender übrigens auf den Namen "TRESOR KALENDER".

Der Adventskalender kostet dieses Jahr bei Douglas 24,99 € und wurde damit um knapp 5,00 € erhöht. Der Douglas-Adventskalender aus 2012 kostete nämlich nur 19,95 €.

Online habe ich den Kalender bei Douglas leider noch nicht gefunden. Update: der Douglas-Adventskalender ist jetzt auch online zu finden. In den Läden ist er aber schon erhältlich. :-)



Achtung, Spoilergefahr! Wer nicht wissen will was drin ist, bitte NICHT weiterscrollen!


1. BIOTHERM BLUE THERAPY SÉRUM IN  OIL Gesichtspflege, 10ml

2. Gutschein von Douglas

3. DIESEL Loverdose Tattoo, Eau de Parfum, 1,5ml

4. Lancôme Mascara Hypnose Doll Eyes, 2ml






5. ARMANI CODE DONNA, Eau de Parfum, 1,5ml

6. Lancôme ADVANCED GÈNIFIQUE SERUM Gesichtspflege, 7ml

7. VIKTOR & ROLF Flowerbomb, Eau de Parfum, 1,5ml

8. BIOTHERM LAIT CORPOREL ANTI DESSECHANT Bodylotion, 20ml


 
9. Lancôme DREAMTONE PIGMENTIERUNGS-KORREKTOR Gesichtspflege, 5ml

10. Lancôme EAU D'ORANGERIE, Eau de Toilette, 1,5ml

11. BIOTHERM LAIT DE DOUCHE ANTI-DESSECHANTE Duschgel, 20ml

12. Lancôme INTERNATIONAL CRAYON KHÔL Kajal, 0,7g



13. ARMANI ACQUA DI GIOIA, Eau de Parfum, 1,5ml

14. BIOTHERM BLUE THERAPY CRÉME Gesichtspflege, 5ml

15. Lancôme LA VIE EST BELLE, Eau de Parfum, 1,5ml

16. Gutschein von Douglas

17. YSL OPIUM, Eau de Toilette, 1,5 ml

18. Lancôme TRÉSOR, Eau de Parfum, 1,5ml

19. BIOTHERM AQUASOURCE GELÉE HYDRATANTE NUIT Gesichtspflege, 5ml

20. ARMANI SI, Eau de Parfum - ARMANI (NOIR 1463), 1,5ml


21. Lancôme TRESOR MIDNIGHT ROSE, Eau de Parfum, 1,5ml

22. Gutschein von Douglas

23. YSL MANIFESTO, Eau de Parfum, 1,5ml

24. BIOTHERM BIOMAINS CREME DE BEAUTE DES MAINS Handcreme, 100ml (Originalgrösse, Wert: 19,99€)




Auch wenn ich weiß, dass sich meine Mama über den Kalender sehr freuen wird, finde ich es sehr schade, dass sich doch einige Proben aus dem letzten Jahr in dem Kalender wiederfinden. :-(  Hier hätte es sicherlich mehr Möglichkeiten für Abwechselung geben können!

Als Geschenkidee finde ich den Kalender trotzdem gelungen und falls Ihr noch überlegt, ob Ihr Euch den Kalender holen sollt oder nicht: überlegt nicht zu lange! Der Kalender ist heiß begehrt und immer sehr schnell vergriffen! Also schnell in den nächsten Douglas oder zuschlagen, wenn der Kalender online verfügbar ist! :-)

Liebe Grüße
Eure Ca

BOBBI BROWN Rich Chocolate Eye Palette

Ich liebe Schokolade - und das in allen möglichen Varianten. Sei es als Schokotafel, als Praline oder zum Trinken. Schokolade muss sein. :-D

Daher konnte ich wahrscheinlich auch bei der BOBBI BROWN Rich Chocolate Eye Palette aus der CHOCOLATE OBSESSION Collection nicht widerstehen und ich habe sie mir vor knapp zwei Wochen gegönnt.



Inspiriert von zartschmelzender Schokolade enthält die limitierte Lidschatten-Palette sieben verschiedene Farbtöne in verschiedenen Texturen und Finishes - von zartem weiß bis dunklem Braun, von matt bis glänzend.
Weiterhin ist noch ein Spiegel intergriert und ein zweiendiger Lidschatten-Eyliner-Pinsel enthalten.

Hier die Farben von links nach rechts: Bone Eye Shadow, Stone Eye Shadow, Frappe Eye Shadow

  

Farben von links nach rechts: Caramel Sparkle Eye Shadow, Champagne Truffle Shimmer Wash Eye Shadow, Cocoa Eye Shadow, Rich Chocolate Eye Shadow

 

Auf den beiden Swatches seht Ihr, welche Farbvielfalt in der Palette steckt. Einzig der Farbton Bone hat sich ganz links versteckt und wollte sich partou nicht fotografisch festhalten lassen. ;-)

Tageslicht
mit Blitz

Meine beiden absoluten Lieblinge sind übrigens Frappe und Cocoa. Mit diesen beiden Schattierungen lässt sich ein schnelles und einfaches Alltags-Make-Up zaubern.

Der Preis hatte es mit 54,95 € zwar in sich, aber ich bereue es nicht, dass ich bei dieser Palette zugeschlagen habe. Für mich enthält die Palette eine perfekte Farbzusammenstellung, mit der man nicht nur im Alltag dezente und elegante, sondern auch sinnliche und verführerische Augen-Make-Ups zaubern kann.

Bei Douglas und BOBBI BROWN ist sie online zur Zeit leider nicht mehr erhältlich, aber vielleicht habt Ihr ja das Glück sie in einer Parfumerie vor Ort zu ergattern.

Wie findet Ihr die BOBBI BROWN Rich Chocolate Eye Palette?

Liebe Grüße
Eure Ca