Donnerstag, 19. Dezember 2013

Sally Hansen Complete Salon Manicure Nagellack - 610 Red Zin

Die Vorweihnachtszeit vergeht wie im Flug und zum bloggen bleibt momentan nicht viel Zeit. Nur noch 5 Tage bis Weihnachten und es sind noch immer nich alle Geschenke eingekauft. Aber da bin ich sicherlich nicht die einzige oder?! Weihnachten kommt ja immer sooooo unerwartet. :-D
Zum Nägel lackieren finde ich jedoch trotzdem immer Zeit. ;-)

Auf der Suche nach einer Farbe, die zur Weihnachtszeit passt und weihnachtliche Stimmung verbreitet, bin ich fündig geworden: 610 Red Zin von Sally Hansen.



Swatches des Sally Hansen Lackes findet Ihr nach dem Klick. ;-)

Samstag, 23. November 2013

Maybelline SUPERSTAY FOREVER STRONG 7 Days Nagellack - 501 CHERRY SIN

Zur Zeit bin ich wirklich etwas schreibfaul, obwohl so viele Produkte einen Beitrag verdient hätten. Aber ich schiebe es jetzt einfach mal aufs Wetter. Keine Sonne, der Himmel grau in grau, da kann man sich ja nur wieder ins Bett mummeln und einfach nur faul sein, oder? ;-)

Zum Nägel lackieren nehm ich mir dann aber doch immer die Zeit. :-) Zur Zeit haben es mir Rottöne angetan und da kam mir der Maybelline SUPERSTAY FOREVER STRONG 7 Days Nagellack in der Farbe 501 CHERRY SIN gerade recht. Ein wunderschönes tiefes dunkles Kirschrot.


Swatches von dem wirklichen tollen Rot seht Ihr nach dem Klick. :-)

Samstag, 9. November 2013

flormar SUPERSHINE Nagellack - Nr. 13 (?)

Als ich heute früh aufstand wusste ich bereits, dass ich heute "Rot" sehen werden! :-D
Nachdem bereits meine Zehennägel seit gestern in einem tollen Rotton erstrahlen, sollten meine Fingernägel dem natürlich in nichts nachstehen.

Dazu habe ich einen Nagellack benutzt, den ich letztes Jahr von meine Freundin geschenkt bekommen habe: flormar SUPERSHINE Perfect Polish - Nr. 13


Ob es sich bei der Farbe wirklich um die Nr. 13 handelt, bin ich mir nicht sicher. Aber das ist zumindestens die einzige Nummer die auf dem Fläschchen angegeben ist und dazu passen würde. ;-)

Swatches vom flormar Nagellack seht Ihr nach dem Klick. :-)

Sonntag, 3. November 2013

DAVIDOFF Cool Water - Eau de Toilette

Das ich den Damenduft von DAVIDOFF Cool Water seit meiner Jugend liebe, habe ich Euch ja bereits in einem älteren Beitrag berichtet, als ich mir den neuen Damenduft DAVIDOFF Cool Water Sea Rose zugelegt habe.

Doch nicht nur Damendüfte können mich begeistern. Auch der Duft eines tollen Parfums auf der Haut eines Mannes zieht mich in seinen Bann. *schmacht*

Da es von DAVIDOFF nicht nur Damen- sondern natürlich auch Herrendüfte gibt, möchte ich Euch heute einen echten Klassiker von DAVIDOFF vorstellen: DAVIDOFF Cool Water (for Men)
)

Der tolle Duft wurde mir für den Produkttest von easycosmetic.de zur Verfügung gestellt. Natürlich trage ich als Frau keine Männerdüfte, daher musste mein Bruder als "Testperson" herhalten. ;-)
Wenn Euch unsere Interpretation bzw. Meinung zum Duft interessiert, dann gibt es nach dem Klick mehr Informationen. ;-)

Sonntag, 27. Oktober 2013

La petite Robe noire - GUERLAIN

Heute möchte ich Euch meinen Lieblingsduft vorstellen, der mein Herz im Sturm erobert hat.  <3 <3 <3

Es handelt sich um den Duft "La petite Robe noire" von GUERLAIN. Der Duft ist nicht neu und schon seit 2012 im Handel, hat es aber erst jetzt als EAU DE PARFUM und MON EAU DE LINGERIE (LIMITED EDITION) zu mir geschafft.


Der Duft hat mich nach dem ersten Aufsprühen in seinen verführerischen und betörenden Bann gezogen und ich möchte ihn in meinem heimischen Duftsortiment nicht mehr missen. <3 Das "kleine Schwarze" hat es mir einfach angetan. ;-)

La petite Robe noire ist ein luxuriöser und verführerischer Duft, der seiner Trägerin - genauso wie auch das kleine Schwarze - eine anmutige Eleganz verleiht.

La petite Robe noire - EAU DE PARFUM


Den Flakon finde ich passend zum Parfum sehr gelungen. Er ist ein echter Blickfang. Sehr verspielt und sehr weiblich. Der Flakon hat einen leichten lila/schwarzen Farbverlauf. Auf der Vorderseite ist in leicht verschnörkelter Schriftart der Schriftzug "La petite Robe noire" aufgedruckt, auf der Rückseite "das kleine Schwarze", welches durch das flüssige Parfum durchscheint. Am Deckel ist ein seidiges Band mit dem Logo von GUERLAIN angebracht.

Die betörende und verführerische Kreation setzt sich aus folgenden Duftnoten zusammen:

Kopfnote: rote Früchte, Zitrone, Bergamotte 
Herznote:  schwarze Kirsche, Mandel, Rose, Veilchen
Basisnote: Moschus, Patchouli, schwarzer Tee, Tonkabohne, Vanille

La petite Robe noir ist intensiv, sogar sehr intensiv. Bereits ein Sprühstoss reicht bei mir aus und zieht mich in seinen Bann. Der Duft hält wirklich sehr lange an und ich muss ihn, ausser wenn ich abends noch einmal weggehe, tagsüber nicht noch einmal auffrischen. Mit der Haltbarkeit bin ich beim EAU DE PARFUM also mehr als zufrieden. Ob das auch beim EAU DE TOILETTE, welches neu erhältlich ist, kann ich leider nicht sagen.

Bereits kurz nach dem Aufsprühen empfinde ich den Duft als herb und sinnlich. Ich vernehme deutlich die Duftnoten der schwarzen Kirsche. Die frischen bzw. fruchtigen Akzente der Kopfnote nehme ich leider nicht wirklich wahr (wahrscheinlich vernebelt mich die schwarze Kirsche vollkommen). ;-) Die anderen, neben der schwarzen Kirsche enthaltenen Dufnoten der Basisnote, wie Mandel, Rose oder Veilchen rieche ich auch überhaupt nicht raus. Dafür entfalten sich meiner Meinung die fein-holzigen und warmen Duftnoten der Basisnote sehr schnell. Sie runden den Duft ab und verleihen ihm seine verführerische und betörende Seite. Einfach ein wahres Duftvergnügen für alle die verführerische und leicht herbe Düfte liebe. Für mich mal wieder ein echter Traumduft, den man Sommer wie Winter tragen kann!

Zwar ist der Duft mit 54,90 € für 30ml sehr kostenintensiv, aber er ist meiner Meinung nach jeden Cent wert! Also nicht vom Preis abschrecken lassen, sondern unbedingt Probeschnuppern gehen, wenn Ihr es noch nicht getan habt!

Hier noch die Inhaltsstoffe:


Da mich der Duft als EAU DE PARFUM schon in seinen Bann gezogen hat, war ich natürlich sehr gespannt, als ich gesehen hatte, dass es den Duft in einer limitierten Edition als sogenanntes MON EAU DE LINGERIE gibt. Was bitte ist MON EAU DE LINGERIE? Ja, davon hatte ich auch noch nicht gehört. Doch es hat natürlich sofort mein Interesse geweckt. :-)

La petite Robe noire - MON EAU DE LINGERIE (LIMITED EDITION)


MON EAU DE LINGERIE ist eine Kreation von GUERLAIN, welche auf die Kleidung und nicht auf die Haut gesprüht wird, wie das Wörtchen Lingerie schon vermuten lässt. ;-)
Aufgesprüht hüllt ein zarter Sprühnebel Dessous oder auch das kleine Schwarze in einen verführerischen Hauch von La petite Robe noir. Dabei ist MON EAU DE LINGERIE meiner Meinung nach nicht so intensiv und etwas frischer als das EAU DE PARFUM.

Jetzt fragt Ihr Euch sicherlich: Muss ich das haben? JA, meiner Meinung nach unbedingt! Ich sprühe den Duft immer in die Schublade wo ich meine Wäsche aufbewahre und liebe den leichten frischen Duft, wenn ich aus der Schublade ein Teil entnehme. Klar könnte man die Wäsche auch mit dem EAU DE PARFUM einsprühen, aber das ist mir dann dafür doch zu schade und würde glaub auch einen Ticken zu intensiv riechen.

Anders als das EAU DE PARFUM oder das EAU DE TOILETTE ist das MON EAU DE LINGERIE nicht im typischen Flakon erhältlich, sondern in einem länglichen, runden Flakon. Die Silhouette des "kleinen Schwarzen" findet sich auch hier aufgedruckt wieder. Wehend im Wind vermittelt es eine Frische, die ich dem MON EAU DE LINGERIE auch zuschreiben würde. :-)

Der Duft ist übrigens noch erhältlich. Die Flasche enthält 100ml und kostet 59,90 €.

Hier die Inhaltsstoffe:


Neben dem EAU DE PARFUM und dem MON EAU DE LINGERIE sind noch folgende Produkte von La petite Robe noire unter anderem bei Douglas erhältlich:

EAU DE TOILETTE (30ml, 50ml, 100ml; ab 49,95 €)
Körperlotion (200ml, 48,95 €)
Duschgel (200ml, 41,95 €)
Deodorant Spray (100ml, 41,95 €)
EAU DE PARFUM - Collector (Limited Edition, 50ml, 82,00 €)
L'EXTRAIT - (7,5ml, 112,00 €)

Wie Ihr seht, bin ich La petite Robe noire vollkommen verfallen und habe natürlich das Duschgel und die Körperlotion auch noch auf meiner Wunschliste stehen. Aber alles mit einmal geht halt nicht. ;-)

Welches Parfum hat Euch gleich in seinen Bann gezogen? Habt Ihr auch einen Favoriten, den Ihr nicht mehr missen möchtet? 

Liebe Grüße
Eure Ca